Rafting auf Bali mit Tour nach Tanah Lot

Rafting auf Bali mit Tour nach Tanah Lot kombiniert die Raftingaktivität auf dem Ayug-Fluss mit der Tour zum schönen Tempel von Tannah Lot im Sonnenuntergang. Während des Ausflugs werden Sie den Ayung-Fluss im nördlichen Teil von Ubud besuchen und dann weiter den Taman Ayun Royal-Tempel, den Affenwald von Alas Kedaton und den Tempel von Tanah Lot im Sonnenuntergang besuchen. Mit unserem privaten Autotransfer (mit Klimaanlage) ist die Tour sehr komfortabel, und damit die Reise stets bequem und angenehm bleibt, bietet unserhervorragenderprofessioneller Tourfahrer immer den besten Service mit allen Informationen an, die Sie brauchen. Folgende Sehenswürdigkeiten werden Siewährend des Raftings auf Bali mit der Tour nach Tanah Lot besichtigen:

Rafting auf dem Ayung-Fluss
Rafting auf dem Ayung-Fluss

Rafting auf dem Ayung-Fluss bietet die Erfahrung eines herausfordernden Erlebnisses zusammen mit der Schönheit der Natur entlang des Flusses. Die Strecke des Rafting auf dem Ayung beträgt ungefähr 10 bis 12 km und kann innerhalb von 2 Stunden zurückgelegt werden. Entlang der Raftingstrecke werden Sie die natürliche Schönheit des Urwaldes von Ubud sehen, und einen wundervollen Blick auf die Reisterassen haben. Wir werden auch an einigen kleinen Wasserfällen vorbeikommen, wo Sie Fotos machen können.

 Tempel von Taman Ayun
Tempel von Taman Ayun

Dem Tempel von Taman Ayun wird hoher historischer Wert zugeschrieben, was die Regionalregierung von  Bali 2002 dazu veranlasste, der UNESCO eine Aufnahme in die Liste der Weltkulturgüter vorzuschlagen. Pura Taman Ayun ist ein Muttertempel (Paibon) des Mengwi-Königreiches. Der Tempel wurde von König Mengwi (I Gusti Agung Putu) im Javanesischen Jahr 1556 (1634 unserer Zeitrechnung) errichtet.

Alas Kedaton-Affenwald
Alas Kedaton-Affenwald

Der Alas Kedaton-Affenwald wird von einem Wald umgeben, der die ursprüngliche Heimat einer Gruppe von Affen ist, die als heilig angesehen werden. Daneben lebt auch eine Gruppe fliegender Füchse dort, die sich an Äste großer Bäume hängen. Wenn sie zusammen fliegen, ist es eine sehr interessante Attraktion für einheimische und ausländische Touristen.

Tempel von Tanah Lot
Tempel von Tanah Lot

Der Tempel von Tanah Lot hat eine spektakuläre, dem Ozean zugewandte Lage, und er ist einer der Haupttempel in der Verehrung Balinesischer Götter. Wie ein feines Chinesisches Gemälde sitzt dieser kleine, Pagoden-ähnliche Tempel 13 km südwestlich von Tabanan auf einer riesigen, der Küste vorgelagerten Felszunge. Tanah Lot ist nur einer aus einer ganzen Serie großartiger Meertempel an der Südküste von Bali.

Tourplan:

  • 08.15 – Abholung vom Hotel
  • 10.00 – Ankunft am Startpunkt
  • 10.15 – Start des Rafting-Erlebnisses
  • 12.30 – Ende des Rafting-Erlebnisses und Teilnahme am Mittagessen
  • 14.30 – Besuch des Taman Ayun-Tempels
  • 15.30 – Besuch des Alas Kedaton Affenwaldes
  • 17.00 – Besuch des Tanah Lot-Tempels
  • 18.00 – Rückfahrt zum Hotel

 

Tourpreis

  • Erwachsene  70
  • Kinder  50

Die pro Person angegebenen Kosten gelten für ein Minimum von 2 Personen

Im Preis mitinbegriffen:

  • Privates vollklimatisiertes Auto
  • Professioneller deutschen Sprachkenntnissen Fahrer
  • 2 Stunden Rafting auf dem Ayung-Fluss
  • Gesamte Sicherheitsausrüstung für das Rafting
  • Raftingführer
  • Buffet für das Mittagessen
  • Ticket für alle Eintritte

 

Mitgenommen sollten werden:

Leichte Kleidung, Kopfbedeckung, Geld, Sonnenbrille und Sonnencreme

KONTAK & BUCHUNGSFORMULAR